LUCHT LHZ erhält Patent für Wärmeträger

14.06.2020

LUCHT LHZ erhält Patent für Wärmeträger

Burgstädt/Sachsen, der 14.06.2020:

Unter der Patentnummer EP2834317A1 hält Lucht LHZ seit 27.05.2020 ein neues Patent. Die Erfindung betrifft einen Wärmeträger, welcher aus einem schamottehaltigen Gemisch besteht und der allseitig mit einem Pulverlack beschichtet ist. In den Wärmeträger ist ein Heizleiter eingebettet ist. Der Pulverlack besteht aus einem hochtemperaturbeständigem Pulver, das in einem Temperaturbereich von 180°C bis 230°C bei einer Verweildauer von 15 bis 30 Minuten aufgeschmolzen wird, um eine Schichtdicke des Pulverlackes bis zu 70 μm zu erzielen. Der positive Effekt dieser Beschichgung ist, dass der Wärmeträger Feuchtigkeit abweist, abriebfest wird und sich leicht reinigen lässt. Er ist besonders gut für Elektrospeicherheizungen und Konvektoren geeignet. Weiter Anwendungsmöglichkeiten für den der Wärmeträger als Heiz- und Wärmespeicherelement können z.B. Warmhalteplatten für Speisen, Module mit Warmhalteplatten oder Wärmeplatten sein. Auch zur Temperierung bei der Kükenaufzucht, in Brutmaschinen oder Terrarien kann die Erfindung genutzt werden.

Lucht LHZ nutzt diese Erfindung bereits einige Zeit in seinen Elektroheizungen und hebt sich damit deutlich von der Konkurrenz ab.


Unsere Hinweise für Journalisten:
LUCHT LHZ unterstützt die wichtige Arbeit von Journalisten und Medien mit aktuellen Informationen und druckfähigen Bildern mit Nutzungsrechten für Medien. Bei Nutzung und Veröffentlichungen ohne unsere Rücksprache, bitten wir um Angabe der Bildquelle und ein für uns kostenfreies Belegexemplar, sowie eine PDF-Satzdatei der Veröffentlichung.

Sie möchten ein Interview oder nähere Informationen bzw. Bilder?
Bitte nehmen Sie mit uns per Email Kontakt auf. Wir rufen Sie zeitnah zurück.
Email: presse@lucht-lhz.de

Vielen Dank.

 

Ihre Pressebilder

Hier finden Sie eine Auswahl von druckfähigen Bildern für Journalisten. Bei Nutzung und Veröffentlichungen ohne unsere Rücksprache, bitten wir um Angabe der Quelle und ein für uns kostenfreies Belegexemplar, sowie eine PDF-Datei ihrer Veröffentlichung.

Überblick

Ansprechpartner